Liebe TonART-Fans,

nach zehn Jahren TonART-Festival mussten wir im vergangenen Jahr leider einer Pause machen. Aus familiären Gründen haben sich Prioritäten verschoben und wir uns auf das wirklich Wichtige konzentriert. Das Festival wird von uns vollständig ehrenamtlich in unserer Freizeit organisiert, aber wenn es kaum freie Zeit gibt, muss man leider auch auf schöne Dinge einfach mal verzichten.

Doch schon vor einem Jahr haben wir angekündigt, dass wir natürlich Lust auf weitere Festivals haben. Und die Anfragen, ob und wann das nächste Festival stattfindet, sind ungebrochen. In diesem Jahr fehlt noch die Zeit, ein TonART-Festival in gewohnter Form auf die Beine zu stellen. Doch wir organisieren uns um, arbeiten mit mehr Vorlauf und planen bereits für 2018.

Aber das große Interesse an der Veranstaltung macht uns stolz und ganz ohne TonART ist es für uns auch irgendwie komisch. Das hat uns auf eine Idee gebracht ein TonART-spezial auszurichten.

Am 04. November ist es nun soweit!

VOXID und MUTTIS KINDER werden euch zum Staunen, Lachen und Mitsingen bringen und die Festhalle mit den faszinierenden Klängen der menschlichen Stimme füllen. Da wir ein Doppelkonzert nicht Festival nennen wollen, haben wir uns entschlossen, die diesjährige A-cappella-Veranstaltung "TonART-spezial" zu nennen.

Mit VOXID und MUTTIS KINDER präsentieren wir euch zwei Bands aus verschiedenen Genres der A-cappella-Musik. VOXID steht für fünf faszinierende Persönlichkeiten, die euch mit Pop, Funk, R&B und jeder Menge Selbstironie in den Bann ziehen werden. MUTTIS KINDER präsentieren eine Show voll akustischer Überraschungsangriffe und einer großen Portion Humor. Rock und Pop begegnen Klassik und Jazz, Perfektion paart sich mit Improvisation.
Beide Bands spielen jeweils 60min + Zugabe, dazwischen wird es eine Pause geben. Wir sind uns sicher, es wird wieder ein toller Abend.

Trotz riesiger Vorfreunde unserseits auf diese Veranstaltung, müssen wir in diesem Jahr den organisatorischen Aufwand etwas reduzieren, dadurch ergeben sich auch einige Änderungen im Vergleich zu den letzten Festivals.
Der Vorverkauf findet nicht über einen Online-Ticketshop statt, sondern ausschließlich über die unten aufgeführten Vorverkaufsstellen in Ilmenau, oder direkt bei uns.
Es wird in diesem Jahr keine nummerierten Sitzplätze, sondern eine freie Platzwahl und einen einheitlichen Ticketpreis geben.
Da der Abend dann nicht ganz so lang werden sollte, werden wir die Anfangszeit um eine Stunde nach hinten verschieben.




Die Bands 2017

Kartenvorverkauf 2017

Anfahrtsbeschreibung

Bewerbungshinweise für Bands




Archiv - Bands 2006 bis heute







Die Bands 2017 sind


VOXID aus Leipzig

MUTTIS KINDER aus Berlin







Kartenvorverkauf:



Der Kartenvorverkauf für das TonART-spezial am 04.11.2017
läuft seit dem

01.09.2017

Wo gibt es Karten?

Karten erhaltet ihr:


• online im TicketShop




• direkt bei uns unter info@tonart-festival.de oder telefonisch unter 03677 202204


• in der Ilmenau-Information und
• in der Ilmenauer Geschäftsstelle des „Freies Wort“


Ticketpreise - FREIE PLATZWAHL

Vorverkauf:
33,-€ voll / 28,- € erm.

Abendkasse:
38,-€ voll / 33,- € erm.

Ermäßigung erhalten Schwerbehinderte gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises, sowie Schüler und Studenten mit gültigem Nachweis
Kinder bis einschließlich 12 Jahre haben freien Eintritt ohne Sitzplatzanspruch!

Vorverkauf erfolgt nur bis zum 03.11.2017 18.00Uhr, danach
gibt es Tickets nur noch an der Abendkasse!








Anfahrt zu Festhalle Ilmenau



Anfahrtsbeschreibung hier herunterladen!









Bewerbungsunterlagen für Bands:

Mit dem Ilmenauer TonART-Festival haben wir eine Veranstaltung etabliert,
die es A-cappella-Gruppen ermöglicht, vor einem großen Publikum aufzutreten.
Die Idee zu diesem Festival stammt von der Ilmenauer A-cappella-Band 'get souled', die Organisation der Veranstaltung übernimmte der gemeinnützige KuKS e.V. aus Ilmenau. Im Rahmen der Veranstaltung soll den teilnehmenden Gruppen die Möglichkeit gegeben werden neue Kontakte zu Interessierten aus der Branche und zum Publikum zu knüpfen, Erfahrungen auszutauschen und sich einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren.


Wer kann teilnehmen?

Vocal-Gruppen mit max. 8 Mitgliedern aus den Kategorien Rock, Pop, Soul, Comedy
und Vocal Jazz


Nach welchen Kriterien werden die Gruppen ausgewählt?

Um einen musikalischen Eindruck von den Bands zu erhalten, bitten wir um Zusendung einer Demo-Aufnahme sowie um eine kurze Bandbeschreibung.
Die Aufnahme sollte mindestens drei Stücke enthalten und als CD vorliegen.
Da im Rahmen der zwar abendfüllenden Veranstaltung anzunehmen ist, dass nicht alle BewerberInnen auftreten können, werden wir nach folgenden Kriterien auswählen:

Musikalische Qualität
Repertoire
Originalität
musikalische Vielfalt am Festivalabend

Wann und wo findet das 11. Ilmenauer TonART-Festival statt?

Am 03.11.2018 in der Festhalle in Ilmenau (98693)
(ca. 800 Sitzplätze)


Was bieten die Veranstalter?

- die Möglichkeit zu einem Auftritt von ca. 25-30 Minuten
- erfahrenes Veranstaltungsmanagement
- professionelle Bühnentechnik
- Print-Auftritt eurer Gruppe im Programmheft
- Verlinkung eurer Homepage
- die Möglichkeit eigene CDs, T-Shirts oder sonstige Band-Artikel am Veranstaltungsabend anzubieten
- und… eine entspannte After-Show-Party für alle Beteiligten


Worauf warten?

Bewerbungsbogen downloaden, ausdrucken, ausfüllen und mit Demo und Bandbeschreibung an uns schicken, wir nehmen ganzjährig Bewerbungen entgegen. Einsendeschluss für das 11. TonART-Festival ist der 31.03.2018. Wir hoffen, bald von euch zu hören.



Bewerbungsbogen hier herunterladen!







BANDARCHIV




Die Bands 2015

Die Bands 2014

Die Bands 2013

Die Bands 2012

Die Bands 2011

Die Bands 2010

Die Bands 2009

Die Bands 2008

Die Bands 2007

Die Bands 2006





ARCHIV


Die Teilnehmer 2015 waren


iNtrmzzo aus den Niederlanden

SeiOttavi aus Italien

Vocal Six aus Schweden

Klangbezirk aus Berlin

Unduzo aus Freiburg

Acoustic Instinct aus Freiburg


Die Teilnehmer 2014 waren


medlz aus Dresden

Scampi aus Solingen

Tonalrausch aus Leipzig

BEAT POETRY CLUB aus Wien (A)

VIVA VOCE aus Ansbach

Latvian Voices aus Riga (LV)


Die Teilnehmer 2013 waren


Ommm aus Paris

Rock4 aus Maastricht

SLIXS aus Halle

ONAIR aus Berlin

mundial aus Hamburg

Die Bembelsänger aus Lich







Die Teilnehmer 2012 waren


U-Bahn Kontrolloere in tiefgefrorenen Frauenkleidern aus Frankfurt

Delta Q aus Berlin

wireless aus Bochum

Peter And The Wolvettes aus Berlin

Hartmuth und die Hitmaschine aus Berlin

get souled aus Ilmenau







Die Teilnehmer 2011 waren


The House Jacks aus San Francisco (USA)

Vocal Six aus Helsingborg (SWE)

JuiceBox aus Hannover

Muttis Kinder aus Berlin

Die Noten Dealer aus Freiberg

get souled aus Ilmenau







Die Teilnehmer 2010 waren:


5idelity aus Ilmenau

Sonic Suite aus Münster

Shiva Knows aus Maastrich (NED)

High Five aus Offenburg

MundArt aus Dresden

fii aus Wien (AUT)







Die Teilnehmer 2009 waren:


chickpeas aus Markkleeberg

5 vor der Ehe aus Hannover

Stouxingers aus Halle

medlz aus Dresden

CASH-N-GO aus Augsburg

get souled aus Ilmenau


Eine zusammengefasste Vorstellung aller teilnehmenden Gruppen des 4. TonART-Festivals findet ihr hier






Die Teilnehmer 2008 waren:


Stimmband aus Regensburg

Der Gute Ton aus Frankfurt

Female Affairs aus Melle

get souled aus Ilmenau

muSix aus Berlin

Klangbezirk aus Berlin






Die Teilnehmer 2007 waren:


KeyWest aus Neu-Isenburg

yellow and green aus Weimar

vocaldente aus Hannover

get souled aus Ilmenau

mundart aus Leipzig

mauf aus Wien






Die Teilnehmer 2006 waren:


5idelity aus Ilmenau

Stimmmix aus Hasloch

get souled aus Ilmenau

a-live aus Berlin

muSix aus Berlin

massive beat crew aus Saalfelden (AUT)